Ein Traum: Das Amora Hotel in Sydney

Weihnachten haben wir im letzten Jahr auf der anderen Seite der Erdhalbkugel verbracht und dabei so viel Schönes erlebt und gesehen. Das Amora Hotel in Sydney gehört zu den schönsten Hotels, in denen wir bisher nächtigen durften. Dabei sind wir eher durch einen Zufall dort gelandet.

Pics: © Amora Hotel Sydney

Pics: © Amora Hotel Sydney

Der Zufall kam zustande, da ich immer schon mal airbnb ausprobieren wollte und wir so in einer äußerst verwohnten Unterkunft gelandet sind. Nach einer schlaflosen Nacht haben wir entschieden, dass es das mit uns und airbnb gewesen ist und haben uns zur Erholung flux für das Amora entschieden. Mit seiner Aussicht aus dem 17. Stock unseres Zimmers hat es uns wieder versöhnlich gestimmt. Wir wollten es gar nicht mehr verlassen, so schön war es: Wahnsinnig geräumig und in wunderbar warmen Farben eingerichtet. Den Gang in den Spa-Bereich haben wir dann doch gegen Sightseeing in Sydney eingetauscht. Wenn man schon in der Stadt ist, muss man die Zeit schließlich nutzen.

Advertisements

Was sagst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s